Jedes Lebewesen ist wertvoll

 

Liebe Tierfreundin, lieber Tierfreund,

unser Tierheim ist zwar rund um die Uhr besetzt, um in Not geratenen Tieren schnell helfen zu können, aber die Zeit, sich um Besucher zu kümmern oder das Telefon zu bedienen, haben wir nicht immer.

Die Versorgung der Tiere hat immer aller höchste Priorität. Für den Besuch des Tierheims und für Beratungsgespräche mit den Pflegern haben wir daher Besuchszeiten eingerichtet, zu denen wir uns für Gespräche und Fragen die Zeit nehmen:

Samstag 14.00 Uhr - 17.00 Uhr

Sonntag 14.00 Uhr -17.00 Uhr

Mittwoch 16.00 Uhr - 19.00 Uhr

Wir bitten Euch außerdem, in geschlossenen Räumen eine Maske zu tragen und die Regeln der Handhygiene zu beachten. Falls zu viele Interessenten kommen, sind wir eventuell gezwungen die Anzahl der Besucher zu begrenzen. Bitte habt dafür Verständnis und bringt auch etwas Zeit und Geduld mit!
Es besteht weiterhin die Möglichkeit, dass wir nach Eingang einer E-Mail zuerst ein Telefonat mit potentiellen Interessenten führen, in dem wichtige Eckdaten erfragt werden. Dadurch ist es möglich zu klären, ob überhaupt ein passendes Tier bei uns im Tierheim lebt, das für ein Kennenlernen infrage kommt.
Eine E-Mail sendet Ihr bitte an: info@tierheim-marl.de
Oder Ihr füllt einfach und unkompliziert unser Onlineformular „Selbstauskunft“ aus: 


Euer Team vom Tierheim Marl

 


Sollten Sie außerhalb der Besuchszeiten ein in Not geratenes Tier finden, wenden Sie sich bitte an die Feuerwehr oder an die Polizei, die sich dann in Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeitern um das Tier kümmern werden.

Falls Sie aus zwingenden Gründen nicht während der Öffnungszeiten kommen können, sprechen Sie bitte mit den Mitarbeitern einen Termin ab.



E-Mail
Anruf
Karte
Infos