Aktuelles im Rückblick

 

 

 

     Impressionen vom

 

 

Viele weitere Fotos sind auch auf unserer Facebook-Seite zu finden:

 

Zwischendurch brauchen wir einfach mal die schönen Nachrichten

 

Ihr auch? Dann haben wir hier eine:

 

Regelmäßig sammelt der Schüler Andre bei den Elternsprechtagen Geld für die Tiere im Tierheim Marl und dann informiert er sich, was im Moment gebraucht wird und geht einkaufen.

 

Aktuell hat er wieder im Mai beim Elternsprechtag und bei einem Eisverkauf 200!! Euro eingenommen und uns am Mittwoch alles vorbeigebracht! Auf dem Foto seht Ihr ihn mit unserem Pflegesonnenschein Summer, die sich schon die Schnute leckt, angesichts der ganzen Leckereien. Wir haben uns alle wieder sehr über deinen Besuch gefreut -

VIELEN LIEBEN DANK ANDRE!

 

13. Dezember 2015: Weihnachtsmarkt in Polsum -

jedes Jahr auch für das Tierheim mit unserem Stand ein Highlight

 

5. Dezember 2015

Heute war im Fressnapf an der Zechenstraße in Marl eine Menge los ...

 

Mittendrin der Nikolaus,  Knecht Ruprecht, die Tierheimleitung Katja Müller.

 
Ein großes Dankeschön an alle spendenden  Tierliebhaber und natürlich an das unterstützende Freßnapf-Team - der Gabentisch rund um das Bäumchen füllt sich mehr und mehr!

 

 

Martin-Luther-Schüler aus Haltern zu Besuch

Mit einer großen Überraschung besuchten uns Schüler der Martin-Luther-Schule aus Haltern:

Es wurde ein Sponsorenlauf veranstaltet, bei dem 1.245 € zusammengekommen sind. Diesen Betrag brachten die Schüler nun mit und spendeten ihn zugunsten unserer Tiere.

Wir bedanken uns recht herzlich im Namen unserer Schützlinge für diesen fantastischen Geldbetrag.

 

60 Jahre Tierheim Marl

Mit einem riesigen Dankeschön an alle Sponsoren, Mitarbeiter, Helfer, Gastvereine, Aussteller und Besucher hier noch ein paar Impressionen vom Tierheim-Sommerfest.

Ohne Euch geht gar nichts und wir sind Euch sehr dankbar.

Es war eine lange Zeit der Planung und Vorbereitung und wir hoffen, es hat Euch genauso viel Spaß gemacht wie uns.

 

Bild anklicken und Impressionen anschauen

 

 

 

Eine Runde Sache

Die Jugendfußballabteilung des VfB 48/64 Hüls e.V. unterstützte am 8. April 2015 das Tierheim Marl.

Rund 50 ausgediente Bälle wurden gespendet. Die Hunde werden ihren Spaß damit haben.

Zusätzlich wurden noch 10 Säcke Hundefutter und drei Paletten Katzenfutter gespendet und als Bonus gab es dann noch 50 € in bar obendrauf.

Der Leiter der Abteilung Jugendfußball Christian Haß und die Vorsitzende des TSV Marl/Haltern e.V. Annegret Gellenbeck

Text und Bild
mit freundlicher Genehmigung von Christian Haß


 

Impressionen vom „Hot Dog Day“ in Herten, auf dem wir am Sonntag mit einem Infostand vertreten waren. Bei sehr heißem Wetter, unterbrochen leider durch ein paar Schauer, trafen wir dort viele Hundefreunde und noch mehr Hunde zu dem von der Tiertafel Herten gemeinsam mit dem SC Herten in der Sportanlage am Paschenberg  organisierten Fest. Bei vielen netten Gesprächen hatten wir Gelegenheit unsere Arbeit und unsere Schützlinge vorzustellen. Vielen Dank an die Organisatoren, dass wir dabei sein konnten.


Unser Stand

Gespräche

Manfredo und seine Pudel

Manfredo und seine Pudel

Hundebegegnung

Es gab ausreichend Sonne

Die Schüler der Klasse 2b
der Martin-Luther-Schule aus Haltern ...

... lernten aktiv den Alltag bei uns im Tierheim kennen.

Und zusätzlich brachten Sie auch noch eine großzügige Spende mit.

Dafür bedanken wir uns an dieser Stelle noch einmal recht herzlich im Namen unserer Tiere.

 

 

 

Das Bild links anklicken und den gesamten Zeitungsartikel als pdf lesen.

23. Mai 2014

Eine Wagenladung ...

... voll mit Nassfutter wurde frei Haus angeliefert ...

Unsere Hunde und Katzen bedanken sich recht herzlich für diese großzügige Spende von

 

Impressionen vom

Gemeinsam mit Tierfreunden feiern - schön war´s und der Wettergott hatte nach all dem Regen der letzten Tage sein schönstes Festwetter geschickt. Die Fotos geben einen kleinen Eindruck von dem letzten Wochenende.

Schön ist es auch immer einige unserer „Ehemaligen“ wiederzusehen.

Wir bedanken uns bei unseren Besuchern und hoffen, es hat allen gefallen.

Danke an die Gäste von befreundeten Vereinen, die das Frühlingsfest mit ihren Verkaufs- und Informationsständen bereichert haben.

Ein großes Dankeschön geht auch an alle Sponsoren und an die Mitarbeiter und ehrenamtlichen Helfer.

20. Oktober 2013

Ein Gewinner besucht das Tierheim

Am Sonntag war Florian Steiner mit seinen Eltern bei uns im Tierheim Marl zu Besuch. Wir hatten ihn eingeladen um seinen Gewinn abzuholen. Florian hatte bei unserem Luftballonwettbewerb am Sommerfest teilgenommen. Gewinnen sollte der Ballon, der die größte Entfernung zurücklegte. Dafür musste natürlich die angehängte Karte wieder zurückgeschickt werden. Sein Ballon war ganz fleißig und flog bis nach Soest, immerhin rund 100 km.

Insgesamt kamen von allen gestarteten Ballons sechs Karten zurück, aber Soest war die größte Entfernung. Florian hat sich über den Stoffbären sehr gefreut und ließ sich geduldig seinen Gewinn erklären. Auf ihn und seine Familie wartet ein Besuch im Wuppertaler Zoo, eine Fahrkarte für öffentliche Verkehrsmittel war auch gleich dabei. Wir gratulieren Florian herzlich zu seinem Gewinn und wünschen einen schönen Familienausflug.

3. Oktober 2013

Das Volksparkfest ...

... war für uns ein toller Erfolg. An einem wirklich wunderbaren Herbsttag besuchten uns viele Besucher an unserem Stand und beteiligten sich an der Tombola.

Den Hauptpreis zog das Ehepaar Melzer (Foto) aus Marl, das sich sehr über die Reise nach Berlin (gespendet von der SPD und Michael Groß, MdB, in Marl) freuten. Wir bedanken uns bei allen, die mitgeholfen haben.

 

 

August/September 2013

Unser Sommerfest

 

Am 31. August und am 1. September war es wieder soweit: das Tierheim Marl feierte Sommerfest! Und obwohl in und um Marl herum einige andere Veranstaltungen lockten, hielten uns viele Besucher die Treue. Herzlichen Dank dafür! Sehr viel Freude bereiten uns auch immer unsere ehemaligen Schützlinge, von denen viele unserer Einladung gefolgt waren. Recht herzlichen Dank an alle, die auf viele verschiedene Weise zum Erfolg beigetragen haben!

Ein großes Dankeschön geht an das Team vom Freßnapf in Marl-Brassert, die uns Dank ihrer Tombola am Samstag eine beachtliche Spende übergaben.

Mai 2013

Als "junge Sponsoren" ...

... haben die beiden 2. Klassen der Martin-Luther-Schule in Haltern am See im Rahmen von Sponsorenläufen mehr als 1000 € für unser Tierheim zusammenbekommen. Die Kinder waren mit ihren Lehrerinnen Anfang Mai zu Besuch im Tierheim und haben sich alles ausführlich zeigen und erklären lassen.

Wir finden es immer toll, wenn Kinder so etwas auf die Beine stellen. Von wegen "die Jugend von heute" ...!

Wir bedanken uns im Namen unserer Schützlinge recht herzlich bei allen Beteiligten!

 

25. Mai 2013

Tolles Ergebnis des Benefiz-Fußball-Turniers für das Tierheim

Die Junioren Fußballer zusammen mit den Trainern und einigen Eltern und mit einer Vertreterin vom Honda Autohaus Stüben überreichten dem Tierheim einen Scheck über 870 €. Dieser stolze Betrag ist das Ergebnis vom Fußball-Turnier von Pfingstsonntag.

Ein herzliches Dankeschön im Namen unserer Schützlinge gebührt allen Beteiligten!

 

 

 

19. Mai 2013

Benefiz-Fußball-Turnier

Die Organisation war perfekt und das Wetter auch! Die Juniorenkicker haben am Pfingstsonntag alles gegeben!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei dem VFB 48/64 Hüls für das Benefizturnier zu Gunsten des Tierheims Marl. Ein großes Dankeschön geht auch an alle, die das Turnier unterstützt haben.

Wir gratulieren dem Sieger dieses Turniers, dem FC Iserlohn.

 

7./8. Mai 2013

Schulbesuch

Am Dienstag (7. Mai) wurden 28 und am Mittwoch (8. Mai) 21 sehr interessierte Grundschüler/-innen der Martin Luther Schule in Haltern am See durch unser Tierheim geführt. Im Gepäck hatten die Kid´s viele Geschenke für unsere Tiere. Vorsichtig wurden ihnen die unterschiedlichsten Tierschicksale näher gebracht und gaaaaanz viele Fragen beantwortet. Bei der ganzen Aufklärung kam aber auch der Spaß nicht zu kurz: Gemeinsam mit unseren Tierpflegerinnen durften sie Katzen und Kaninchen füttern und auch streicheln. Ende Mai planen die Schüler/-innen einen Sponsorenlauf, um für das Tierheim Marl Geld zu sammeln. Wir dürfen uns also auf den nächsten Besuch freuen und bedanken uns ganz herzlich für diesen nicht alltäglichen Einsatz. Ein großes Dankeschön geht auch an die Lehrer/-innen, ohne deren Unterstützung das ganze wohl nicht möglich wäre!

24. Februar 2013

Wenn unsere Tierpflegerin Janina Hahn einlädt, ...

... dann steht der Spaß ganz oben! Und am Sonntag hatten alle was davon. Der Einladung gefolgt sind fünf der zehn Welpen von unserer tollen „ehemaligen“ Pinscherhündin Kia (li.). Die anderen fünf und Kia selbst waren leider nicht dabei. Wir durften gestern Kashmir (jetzt Lou), Keanu (jetzt Timmy), Kylie (jetzt Emma), Kora und Kosmos (jetzt Hank) kräftig die Pfoten schütteln! Die Bande tobte ausgelassen im Schnee und alle verstanden sich blendend.

Bei selbst gebackenem Kuchen und frisch gekochtem Kaffee, gestiftet von Klaus Guse (Dankeschön Klaus), wurden Erfahrungen ausgetauscht. Wir bedanken uns herzlich bei den Familien für den Besuch!

16. Februar 2013

Mitgliederversammlung

Anklicken und den ganzen Artikel als pdf lesen

im Dezember 2012

 

Die Kunden des Fressnapf´s in Marl-Brassert sind der Hammer und wir bedanken uns sehr!

Der Tierheim-Wunschbaum wurde mal wieder total geplündert und wir konnten auch in diesem Jahr mehrere Einkaufskörbe mit Geschenken für unsere Tiere abholen. Wir sind Euch allen wirklich sehr dankbar. Ein großes Dankeschön geht auch an das Team vom Fressnapf.

Wir durften den Baum wieder aufstellen, es wurde viel Platz für die Geschenke freigehalten und man half uns, mitten im Weihnachtsgeschäft, die Sachen zu verstauen.

 

im Dezember 2012

 

Wow, 500 Euro für das Tierheim als Spende vom Hülser Oktoberfest. Wir bedanken uns sehr herzlich für diese Unterstützung!

Auf dem Foto seht Ihr (v. l.) bei der Übergabe: Matthias Radloff (1. Geschäftsführer des Tierschutzvereins) sowie Peter Tudyka (Organisator der Großveranstaltung), Susanne Bee (Werbegemeinschaft Hüls) und Heinz Jo Lambernd (ebenfalls Organisatoren dieser Großveranstaltung).

 

 

 

im Dezember 2012

 

Auch in diesem Jahr haben die Mitarbeiter des Raiffeisen-Markts in Haltern wieder Platz gemacht für den Tierheim-Wunschbaum.

Am Samstag war es dann soweit und die ganzen Geschenke fanden ihren Weg zu unseren Tieren.

Wir bedanken uns ganz herzlich beim Raiffeisen-Markt in Haltern, bei den Mitarbeitern und natürlich bei den Kunden für diese tolle Unterstützung!

 

 

 

 

Ohne professionelle Unterstützung wären viele Dinge im Tierheim nicht möglich.
Wir würden uns freuen, wenn Sie bei Ihrer nächsten Entscheidung
unsere Sponsoren und Partner berücksichtigen:

 
   

 

© Tierschutzverein Marl-Haltern e.V.